Stellar Blade

RollingRolli

Mitglied
Okay, ich hab mich nĂ€mlich schon gefragt ob wir von dem gleichen Skyrim sprechen 😅 Weiß jetzt natĂŒrlich nicht ob es so fair ist ein Spiel in den Topf zu werfen, dass seit zig Jahren eine aktive Modder-Community hat :D So gesehen wĂ€re ich da schon auch von Sims verwöhnt :ugly:

Ja, fair nicht, aber man weiß halt, was potenziell geht bei sowas, wenn man das schon mal erlebt hat. Wann immer jemand im Internet z.B. den NIOH 2 Character Creator loben will als herausragend, wĂ€hrend man weiß, dass das nur ein rĂŒber geporteter Dynasty Warriors Empires Creator ist, der die meisten Optionen so schon seit 2009 dabei hat, denk ich halt an so Kram wie Skyrim (oder auch Cyberpunk ist mit Mods ein sehr starkes Tool was so Customization angeht) und kann dann nur mĂŒde lĂ€cheln. Ist natĂŒrlich mit viel Arbeit verbunden das einzurichten, aber wenn man so ein Customization Freak ist, ist es das am Ende wert.

Aber wie gesagt, trotzdem eine sehr nette Option, dass Stellar Blade Haare anpassbar hat in Style und Farbe, sowas ist fĂŒr Spiele mit definiertem Charakter sehr selten oder maximal kann man dann zwischen zwei Stilen umherswitchen, da ist das auch schon sehr cool... ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolke

crossing
Ich bin eigentlich gar nicht mal so der Typ, der richtig viel verĂ€ndern will. Mal gucken, wie ich das ĂŒberhaupt nutzen wĂŒrde. Solange der natĂŒrliche Look gut aussieht ist es mir eigentlich schon am liebsten und wie gesagt, Haare machen mich da absolut schwach. Ich seh ihren langen Zopf und denke mir: Oh, ich wĂŒnschte meine Haare wĂ€ren so toll! :D :D :D
 
  • Like
Reaktionen: RollingRolli

RollingRolli

Mitglied
Frisur ist fĂŒr mich auch eines der wichtigsten Themen in Sachen Character Design. Ich find ihren default cut eigentlich auch gar nicht so schlecht, aber finde meistens den klassischen Look von langen, schwarzen Haaren, den man in vielen asiatischen Spielen sieht, relativ langweilig. Nicht hĂ€sslich, aber uninspiriert. Hab aber auch nicht das GefĂŒhl, dass die Frisur in einer anderen Farbe besser aussehen wĂŒrde, also muss ich mal gucken, wie ich das alles kombiniere... ^^
 
  • Wow
Reaktionen: Wolke

Wolke

crossing
Langweilig đŸ„Č

Aber gut, so unterschiedlich sind da die PrÀferenzen. Wenn ich z. B. an FF7 denke (ja, ja, es geht wieder um FF :D), dann bekomme ich heute noch manchmal innerlich die Krise, wenn ich Clouds oder Zacks Frisur sehe, aber gut, sie sind damit auch Alleinstellungsmerkmale. Ich sehe das zumindest ein, auch, wenn ich es optisch schrecklich finde.

Wenn es tatsÀchlich um die eigene Charaktererstellung geht, gewinnen bei mir oft Flechtfrisuren. (Ob das an meiner Herkunft liegt? :yikes: )
 

RollingRolli

Mitglied
Langweilig đŸ„Č

Aber gut, so unterschiedlich sind da die PrÀferenzen. Wenn ich z. B. an FF7 denke (ja, ja, es geht wieder um FF :D), dann bekomme ich heute noch manchmal innerlich die Krise, wenn ich Clouds oder Zacks Frisur sehe, aber gut, sie sind damit auch Alleinstellungsmerkmale. Ich sehe das zumindest ein, auch, wenn ich es optisch schrecklich finde.

Wenn es tatsÀchlich um die eigene Charaktererstellung geht, gewinnen bei mir oft Flechtfrisuren. (Ob das an meiner Herkunft liegt? :yikes: )
Cloud ist auch giga unterirdisch von der Frisur her, wahrscheinlich das schlimmste was ich mir vorstellen kann. Genau wie Leon Kennedy, so sehr ich Resident Evil mag und die Spiele hunderte Male gespielt habe und jeden Itemdrop auswendig kenne, aber seine Frisur geht gar nicht. Mit zwei meiner meist gehassten Videospielcharaktere, und vieles kommt davon einfach von deren Look aus.

Bin sonst halt eigentlich relativ flexibel und mag alles mögliche an Frisuren, sofern es zum Gesamtlook und Vibe des Charakters passt. In letzten Jahren fand ich aber gerade side shaved styles cool, was wohl daran liegt, dass ich sehr großer Sombra Fan bin, insbesondere vom Charakter Design in Overwatch 1.
 
  • Like
Reaktionen: Wiensno1 und Wolke

Wolke

crossing
Cloud ist auch giga unterirdisch von der Frisur her, wahrscheinlich das schlimmste was ich mir vorstellen kann. Genau wie Leon Kennedy, so sehr ich Resident Evil mag und die Spiele hunderte Male gespielt habe und jeden Itemdrop auswendig kenne, aber seine Frisur geht gar nicht.

Die beide in einem Atemzug zu nennen ist aber auch wieder bisschen witzig, obwohl ich natĂŒrlich weiß, dass du jetzt lediglich aufzĂ€hlst. Leon Kennedy scheint mir aber optisch wie typisch 90er Jahre Look auszusehen (habe RE selbst nicht gespielt). Auf den ersten Blick finde ich persönlich ihn jetzt schon ansprechend. Josh Hartnett z. B. sah auch viele Jahre Ă€hnlich aus :plove:

WĂŒrde bei Cloud jetzt aber auch nicht ausschließen, dass der so wie er daherkommt durchaus in Japan z. B. auch in Mode gewesen ist. Hatte letztens auch mal ein Foto von deutschen Schauspielern in den Anfang 2000 Jahren gesehen und bin ein bisschen erschrocken. Kein Wunder, dass ich das wohl verdrĂ€ngt habe :D
 

RollingRolli

Mitglied
Die beide in einem Atemzug zu nennen ist aber auch wieder bisschen witzig, obwohl ich natĂŒrlich weiß, dass du jetzt lediglich aufzĂ€hlst. Leon Kennedy scheint mir aber optisch wie typisch 90er Jahre Look auszusehen (habe RE selbst nicht gespielt). Auf den ersten Blick finde ich persönlich ihn jetzt schon ansprechend. Josh Hartnett z. B. sah auch viele Jahre Ă€hnlich aus :plove:

WĂŒrde bei Cloud jetzt aber auch nicht ausschließen, dass der so wie er daherkommt durchaus in Japan z. B. auch in Mode gewesen ist. Hatte letztens auch mal ein Foto von deutschen Schauspielern in den Anfang 2000 Jahren gesehen und bin ein bisschen erschrocken. Kein Wunder, dass ich das wohl verdrĂ€ngt habe :D

Ja, also das der Style von Cloud gerade in Japan so beliebt ist, weiß ich, aber finde den schrecklich, sieht so super schlimm burschenhaft/boygroup artig aus, und da kann ich gar nix mit anfangen vom Style, wenn nicht die Personality dazu passt. Gleiches gilt bei mir fĂŒr Leon weswegen ich die immer in einem Atemzug nenne.
Gleichzeitig fand ich zumindest visuell die FF Boygroup schlecht hin, also die FFXV Boys, vom Look eigentlich gar nicht mal so schlecht. Oder auch Zack hattest du ja in Bezug auf FF7 genannt, aber da hab ich vom Look oder der Frisur, beides nicht so meine Probleme mit.

Ist halt fĂŒr mich nervig, weil ich sehr charakter-bezogen Videospiele spiele. Wenn mir ein Charakter nicht gefĂ€llt, insbesondere vom Look, hab ich null Bock das zu spielen, selbst wenn alle anderen Elemente mich eigentlich mega ansprechen. Lies of P hat mich dadurch z.B. null interessiert.
Andersrum, wenn ich nen Charakter visuell cool finde, fĂŒhrt das dazu, dass ich mir teilweise selbst eigentlich mittelmĂ€ĂŸige Spiele manchmal hole. HĂ€tte mir fast sogar Redfall deswegen geholt gehabt (hab aber doch noch widerstehen können).
Bin also was sowas angeht, insbesondere bei Frisuren, extrem pingelig. :D
 
  • Like
Reaktionen: Wolke

Wolke

crossing
Ja, also das der Style von Cloud gerade in Japan so beliebt ist, weiß ich, aber finde den schrecklich, sieht so super schlimm burschenhaft/boygroup artig aus, und da kann ich gar nix mit anfangen vom Style, wenn nicht die Personality dazu passt. Gleiches gilt bei mir fĂŒr Leon weswegen ich die immer in einem Atemzug nenne.
Gleichzeitig fand ich zumindest visuell die FF Boygroup schlecht hin, also die FFXV Boys, vom Look eigentlich gar nicht mal so schlecht. Oder auch Zack hattest du ja in Bezug auf FF7 genannt, aber da hab ich vom Look oder der Frisur, beides nicht so meine Probleme mit.

Ist halt fĂŒr mich nervig, weil ich sehr charakter-bezogen Videospiele spiele. Wenn mir ein Charakter nicht gefĂ€llt, insbesondere vom Look, hab ich null Bock das zu spielen, selbst wenn alle anderen Elemente mich eigentlich mega ansprechen. Lies of P hat mich dadurch z.B. null interessiert.
Andersrum, wenn ich nen Charakter visuell cool finde, fĂŒhrt das dazu, dass ich mir teilweise selbst eigentlich mittelmĂ€ĂŸige Spiele manchmal hole. HĂ€tte mir fast sogar Redfall deswegen geholt gehabt (hab aber doch noch widerstehen können).
Bin also was sowas angeht, insbesondere bei Frisuren, extrem pingelig. :D

Mir ist sowas schon auch optisch lange ein Dorn im Auge, aber ich kann da dann doch zum GlĂŒck drĂŒber stehen. Wie auch im wahren Leben gilt, dass die inneren Werte zĂ€hlen :dogge: Ich finde es eben einfach super lĂ€cherlich, wenn man Figuren erschafft, die so aussehen, als wĂŒrden sie jeden Morgen erst Mal eine Stunde im Bad brauchen, aber eigentlich haben sie streng genommen der Story nach seit Wochen nicht mal eine Dusche gesehen. Ich hab auch kein Problem damit, wenn das einfach mal generell sehr viel organischer daherkommt, damit die Geschichten glaubhafter werden. Dass man schmutzig und vielleicht auch nicht mal ganz so ansprechend aussieht. Wie man das eben auch selbst wĂŒrde, wenn man sich tagelang nicht wĂ€scht und einen Boss nach dem anderen legen wĂŒrde.

(Und zu FF15: Fand ich auch okay. Der Àltere Noctis ist vor allem gut gelungen.)
 
  • Like
Reaktionen: RollingRolli

RollingRolli

Mitglied
Hab jetzt die ersten 5 Stunden gespielt (also an dem Demo Save angeschlossen) und bin sehr angetan. Ist sehr motivierend, die Pace in der man Upgrades und Camps findet und gibt gerade genug am Rand hier und da immer zu finden, sodass man belohnt wird nicht straight linear dem Main Plot zu folgen. Und das Monster-Design bleibt visuell sehr kreativ und cool.
Nur in der UX gibt es ein paar sehr kleine undurchdachte Design Entscheidungen, die aber spÀtestens in NG+ nicht mehr wirklich ins Gewicht fallen werden, weil dann eh alles unlocked sein wird...
 

RollingRolli

Mitglied
Also was mir auf jeden Fall auffĂ€llt, ist, dass wenn man sich alle Skills fĂŒr Perfect Parry und insbesondere Perfect Evade holt, das fast schon zu einfach und mindless ist. Mich stört es jetzt nicht mal so sehr, aber gerade mit mehrfach geupgradetem Evade Timing und Doppel Evade muss man bei normalen Gegnern weniger den Evade richtig timen, sondern kann einfach wahllos Kreis-Taste spammen und es kommt trotzdem Perfect Evade raus. Hab teilweise sogar manchmal das Timing vom spezifischen Konter-Evade verpasst, aber danach vom zweiten Evade trotzdem noch nen Perfect Evade gekriegt, der Schaden komplett verhindert hat.

Finde ich nicht schlimm, aber ist halt so mehr krasse Power Fantasy als kalkuliertes Timing... ^^
 
  • Like
Reaktionen: Wolke und Para

RollingRolli

Mitglied
Nicht ganz, musste vorhin sogar nochmal die PS5 aufschrauben um innen zu entstauben (wegen Überhitzung immer gecrashed, die Konsole), weil sich da so viel angesammelt hat wĂ€hrend ich nen paar Wochen außer Haus war wegen meinem Krankenhausaufenthalt, da konnt ich nen paar Stunden nicht weiter zocken. :D
Bin glaub ich erst beim ersten richtigen Bossfight, aber immerhin vorhin auch das erste richtige Outfit gefunden, dass keine Recolor vom Default war... ^^
 

Wolke

crossing
Nicht ganz, musste vorhin sogar nochmal die PS5 aufschrauben um innen zu entstauben (wegen Überhitzung immer gecrashed, die Konsole), weil sich da so viel angesammelt hat wĂ€hrend ich nen paar Wochen außer Haus war wegen meinem Krankenhausaufenthalt, da konnt ich nen paar Stunden nicht weiter zocken. :D
Bin glaub ich erst beim ersten richtigen Bossfight, aber immerhin vorhin auch das erste richtige Outfit gefunden, dass keine Recolor vom Default war... ^^

Wtf

Ich hab sie noch nie aufgeschraubt und sie stĂŒrzt nie wegen Überhitzung ab (was hoffentlich auch so bleibt). Also sie lĂ€uft bei mir auch selten ein paar Tage mal nicht, aber dennoch finde ich das schon erstaunlich zu lesen :sonic:

Aber natĂŒrlich auch noch gute Besserung. Du scheinst ja das Krankenhaus sehr hĂ€ufig zu sehen :/
 

RollingRolli

Mitglied
Wtf

Ich hab sie noch nie aufgeschraubt und sie stĂŒrzt nie wegen Überhitzung ab (was hoffentlich auch so bleibt). Also sie lĂ€uft bei mir auch selten ein paar Tage mal nicht, aber dennoch finde ich das schon erstaunlich zu lesen :sonic:
Ich hab bei mir im Zimmer sehr starken Staubfall, weswegen ich immer recht rigoros mit Staub wischen bin. Kann trotzdem nicht verhindern, dass sich was innen ablagert und nach paar Jahren muss ich die aufmachen um den ganzen Kram rauszukriegen. Hab die Konsole aber auch gleichzeitig sehr viel in Betrieb, was dazu auch noch zu höherem Verschleiß fĂŒhrt. Die meisten normalen Konsumenten werden sowas wohl nie machen mĂŒssen.
Ist aber bei der PS5 auch das erste Mal, dass ich sowas hatte, bei keiner anderen Konsole je erlebt, aber die ist da sehr anfĂ€llig fĂŒr...

Aber natĂŒrlich auch noch gute Besserung. Du scheinst ja das Krankenhaus sehr hĂ€ufig zu sehen :/
HĂ€ufig nicht, war sogar das zweite Mal erst in meinem Leben, dass ich in einem Krankenhaus war, aber dafĂŒr halt gleich sehr lange. Aber danke der BesserungswĂŒnsche, ist inzwischen auch wieder alles gut, und bin auch schon seit paar Wochen wieder zu hause. :)
 
  • Like
Reaktionen: Wolke

Wolke

crossing
Gibt es denn eine Einstellung fĂŒr automatisches Aufsammeln? Ich habe in den Optionen jetzt noch nichts dazu gesehen. R2 finde ich fĂŒrs Sammeln etwas unglĂŒcklich belegt.
 

RollingRolli

Mitglied
Ja, doch, gibt es unter Gameplay "Auto Loot Items". Find ich auch viel angenehmer, weil gibt ja keinen Grund je was nicht aufzusammeln, weil gibt ja kein Item Limit oder Gewicht oder so...
 
  • Like
Reaktionen: Para und Wolke

RollingRolli

Mitglied
Soundtrack in den spÀteren Gebieten nach dem sich das Spiel eröffnet ist auch soooooo gut... :plove:

Muss jetzt erstmal Feierabend machen, aber bin nachm ersten Tag stark angetan, sehr motivierend, und das Kampfsystem macht ein wenig sĂŒchtig, wenn man einmal in den Flow gekommen ist. ^^

Super, danke. Man nimmt alles mit 🙏

Merke aber schon, hier sollte man auch immer erst mal vorsichtig um die Ecken gucken 👀
Absolut, gibt ziemlich hÀufig Gegner, die sich um Ecken rum verstecken. Deckt man immer gut auf, wenn man non-stop den Scan spammt.
Was fĂŒr mich generell viel zu sehr ermutigt wird, den non-stop zu spammen, da man dadurch ja auch alles an Loot, Crates, alles automatisch markiert findet. Manchmal muss man trotzdem noch erst nen Seitenpfad selbst mit eigenen Augen finden, da die Kiste dann dort weiter hinten ist und nicht automatisch in Scan-Reichweite, aber ist so ein bisschen das klassische "Detective Vision/Witcher Sense"-Problem, dass man bisschen wenig von der Spielwelt sieht weil man stĂ€ndig in dem Scan Filter alle paar Sekunden rumrennt, wenn man gerne alles an Customization Sachen finden will.
Aber so kann man halt gut diese Hinterhalte von weitem kommen sehen und dann einfach vorbei dodgen, wenn die ihre 1-Frame-Link Ambush Attacken machen. :D
 
  • Like
Reaktionen: Para und Wolke

Wolke

crossing
Soundtrack in den spÀteren Gebieten nach dem sich das Spiel eröffnet ist auch soooooo gut... :plove:

Muss jetzt erstmal Feierabend machen, aber bin nachm ersten Tag stark angetan, sehr motivierend, und das Kampfsystem macht ein wenig sĂŒchtig, wenn man einmal in den Flow gekommen ist. ^^


Absolut, gibt ziemlich hÀufig Gegner, die sich um Ecken rum verstecken. Deckt man immer gut auf, wenn man non-stop den Scan spammt.
Was fĂŒr mich generell viel zu sehr ermutigt wird, den non-stop zu spammen, da man dadurch ja auch alles an Loot, Crates, alles automatisch markiert findet. Manchmal muss man trotzdem noch erst nen Seitenpfad selbst mit eigenen Augen finden, da die Kiste dann dort weiter hinten ist und nicht automatisch in Scan-Reichweite, aber ist so ein bisschen das klassische "Detective Vision/Witcher Sense"-Problem, dass man bisschen wenig von der Spielwelt sieht weil man stĂ€ndig in dem Scan Filter alle paar Sekunden rumrennt, wenn man gerne alles an Customization Sachen finden will.
Aber so kann man halt gut diese Hinterhalte von weitem kommen sehen und dann einfach vorbei dodgen, wenn die ihre 1-Frame-Link Ambush Attacken machen. :D


Ich scanne tatsÀchlich gar nicht sooo viel. Was ich eigentlich sehr angenehm finde. Normalerweise bin ich dahingehend schon immer etwas anfÀllig, aber das Erlebnis machts eigentlich irgendwie runder, wenn man es nicht so ausufernd benutzt - und dann plötzlich hinter der nÀchsten Ecke einen Herzinfakt bekommt :ugly:

Ansonsten bin ich auch schwer angetan. Die Umgebung ist sooo schön. Ich liebe Untergangsszenarien :D Steh jetzt vor der Construction Zone und werde aber fĂŒr heute auch erst Mal Schluss machen. Am Wochenende ist noch genug Zeit 🙏
 
  • Like
Reaktionen: RollingRolli und Para

RollingRolli

Mitglied
Ich werd heute leider fast gar nicht weiter spielen können, da ich Besuch kriege, obwohl es mir eigentlich in den Fingern kitzelt. Hab auch gerade auf YouTube geguckt, der Song in dem ersten Open World Gebiet, der bei der Exploration spielt, nachdem man das große optionale Exploration Ziel macht (um mal nicht ein Gameplay-Feature zu spoilern) ist soooooooo gut, aber leider hat den noch niemand hochgeladen... -.-
 
  • Like
Reaktionen: Para und Wolke